Kastelbell - Tschars

Vinschgau

In der Gemeinde Kastelbell-Tschars liegen mehrere Schlösser und Ruinen: Schloss Kastelbell, Schloss Juval, Burgruine Hochgalsaun, Schloss Kasten;

Gästestimmen zu Kastelbell - Tschars

Kastelbell ist ein hervorragender Ort für Wanderungen und Radtouren. Perfekt an den öffentlichen Verkehr angebunden. In der Mitte des wunderschönen Vinschgau.H. Bewertung: 5 von 5

Von Tschars hat man einen guten Ausgangspunkt zum Bergwandern, z.B. zunächst zum Eingewöhnen auf den Waalwegen. Mit der Regionalbahn kann nahezu jeder Ort im Etschtal erreicht werden - freie Benutzung mit der Touristenkarte. So z.B. nach Schlanders, Naturns, Meran, Marling oder Töll als Ausgangspunkte für Wanderungen. Man benötigt deswegen oft kein Auto. In diesen Orten kann man dann am Ende einer Wanderung, also abends gut essen.W. Bewertung: 4 von 5

Wer gerne wandert, aber nicht unbedingt Hochgebirgstouren machen möchte, findet wunderschöne Waalwege in der Gegend.I. Bewertung: 4 von 5

Tolle Ausgangslage für Unternehmungen. Viele Wanderwege gut ausgeschildert, mit der Gästekarte gab es interessante Angebote, so kann man öffentliche Verkehrsmittel kostenlos nutzen.G. Bewertung: 4 von 5

Eine traumhafte Landschaft mit tollen Wanderzielen auch zum Spazieren gehen betens geeignet. Vorteilhaft ist die Vinschgau-Card, so ist die kostenlose Nutzung der gut angebundenen öffentlichen Verkehrsmittel gegeben. Essen ist super in der Pizzastube in Tschars.D. Bewertung: 5 von 5

Tolle Landschaften mit einem unglaublichen Freizeitangebot, ob zu Fuß oder mit dem MTB, viele Optionen, tolle Wege in phantastischer Landschaft.R. Bewertung: 5 von 5

Burgen in der Gemeinde Kastelbell - Tschars

Kastelbell - Tschars auf der Karte

Karte wird geladen...

Urlaubsinfo Kastelbell-Tschars

Staatsstraße 5, 39020 Kastelbell
Tel. +39 0473 624193 – info@kastelbell-tschars.com

Museen in Kastelbell - Tschars

Änderung vorschlagen

Gemeinden im Vinschgau:

Hotel-Empfehlungen

Radwege

Vinschgau: Reschen - Meran

Einer der schönsten und abwechslungsreichsten Fahrradwege im Alpenraum.

weiterlesen