Martelltal mit dem MTB oder Rennrad

Untervinschgau: Latsch-Goldrain-Morter-Martell-Zufallhütte-Latsch

Content of this page:

Details

Length:ca. 49 km
Altitude:ca. 1753 m
Duration:ca. 04:30 hours
Difficulty: moderate roadbike tour
Recommended time:March, April, May, June, July, August, September

Description

Von Latsch starten wir nach Goldrain. Dort biegen wir am Kreisverkehr links ab vorbei an Morter und dann eher steil weiter bis zum Weiler Gand. Nach der kurzen Abfahrt bis zur Sportzone Trattla führt die Straße flach weiter bis zum Martellerhof. Ab hier welchselt die Steigung wieder bis zum Gasthof Hölderle und Gasthof Waldheim. Wenn Sie eine Verschnaufpause benötigen, können Sie diese hier einlegen.Weiter führt die Straße zur Staumauer auf 1.843 m. Entlang dem Stausee kann man Kraft tanken für die letzten steilen Höhenmeter, bis zum Parkplatz beim Gasthof Schönblick.Wer mit dem Mountainbike unterwegs ist kann noch bis zur Zufallhütte auf 2.257 m oder auf die Lifialm weiterfahren.

Suggest a text change


Hotel recommendations


Cycling tours in South Tyrol

Mountainbiker am Berg in Südtirol
MTB tours

The number of MTB trails and the ongoing bike season make Merano a MTB paradise.

Open MTB tours
Rennradfahrer auf einer Tour
Roadbike tours

Numerous mountain passes attract road cyclists to South Tyrol. The most beautiful Alpine passes provide endless metres of altitude.

Open Road Bike Tours
Radfahren auf einem Radweg
Enjoyment tours

More moderate cyclists enjoy the fantastically beautiful landscape in South Tyrol on leisurely bike tours.

Open tours