Wo genau ist Südtirol?

Südtirol befindet sich im Norden Italiens und grenzt an Österreich und die Schweiz. Diese Region ist bekannt für die beeindruckenden Dolomiten, eine UNESCO-Welterbestätte, und ihre vielfältigen Möglichkeiten für Aktivurlauber, wie Radfahrer.

Ob auf der Suche nach gemütlichen Radwegen durch Weinberge und Obstgärten oder anspruchsvollen Mountainbike-Trails und Straßenrouten durch die Berge – in Südtirol werden Sie fündig.

Radwege: Die Via Claudia Augusta ist nur eine von vielen Routen, die durch diese malerische Region führen. Sie bietet eine perfekte Mischung aus Kulturgeschichte und landschaftlicher Vielfalt.

Mountainbike: Für jene, die es etwas anspruchsvoller mögen, bieten die Berge in Südtirol spektakuläre Trails und Touren.

Rennrad: Südtirol ist auch für seine anspruchsvollen Bergpässe bekannt, die bei Rennradfahrern beliebt sind, wie das Stilfser Joch und das Sellajoch.

Abgesehen vom Radfahren bietet Südtirol eine reiche Kultur, exzellente Weine und eine Küche, die von alpinen bis zu mediterranen Einflüssen reicht. Es ist somit ein idealer Ort, um aktiven Urlaub mit kulinarischen Genüssen zu verbinden.

War das hilfreich?

Änderung vorschlagen

Hotel-Empfehlungen

Lindenhof Pure Luxury & Spa DolceVita Resort in Naturns
Naturns
Lindenhof Pure Luxury & Spa DolceVita Resort
5
Details
Feldhof DolceVita Resort in Naturns
Naturns
Feldhof DolceVita Resort
4s
Details
Preidlhof Luxury DolceVita Resort in Naturns
Naturns
Preidlhof Luxury DolceVita Resort
5
Details
Piris Jagdhof - Dolce Vita Experience in Latsch
Latsch
Piris Jagdhof - Dolce Vita Experience
4s
Details

Radwege

Vinschgau: Reschen - Meran

Einer der schönsten und abwechslungsreichsten Fahrradwege im Alpenraum.

weiterlesen

Etschtal: Meran - Bozen

Der Apfelradweg durch das Etschtal verbindet Meran und Bozen.

weiterlesen

Passeiertal: Meran - St. Leonhard

Auf leichtem Schotter führt der Radweg ins Passeiertal durch Obstwiesen, vorbei an Weinreben und einem Golfplatz, weiter durch Weiden bis St. Leonhard.

weiterlesen