Marzoner Alm - Tannenzapfentrail

Untervinschgau: Kastelbell - Freiberg - Marzoner Alm - Tomberg - Tschars

Länge:ca. 36 km
Höhenmeter:ca. 1100 m
Dauer:ca. 04:00 Stunden
Schwierigkeit: mittelschwere MTB-Tour
idealer Zeitraum:März, April, Mai, Juni, Juli, August, September

Über den Vinschgauer Radweg geht es in Richtung Kastelbell. Von Meran / Naturns kommend geht es nach dem gelben Informationsbüro nach links über die Etsch-Brücke nach Marein, vorbei an der Pfarrkirche, bergauf nach Latschinig und weiter nach Freiberg in Richtung der Marzoner Alm.

Zuerst auf Asphalt, dann beginnt die Schotterstraße, die weiter zum Parkplatz Alte Säge und zur Marzoner Alm auf 1.600 Höhenmeter führt.

Nach einer Einkehr bei Sepp & Gudrun beginnt die Rückfahrt über den sensationellen Tannenzapfentrail auf Wegnummer 9. 

Am Tomberg fahren wir talwärts in Richtung Tschars. Achtung: Dieser Downhill-Teil über den Tannenzapfentrail erfordert technisches Können!

Alternative: Zur Tour-Abfahrt kann auf die Zufahrtsstraße über den Tomberg ausgewichen werden.

In Tschars geht es wieder über die Etsch in Richtung Kesslwirt und auf dem Fahrradweg zurück zum Ausganspunkt in Richtung Meran oder Schlanders / Mals.

Untergrund der Radtour: 40% Asphalt, 35% Schotter, 25% Trail

Änderung vorschlagen

Radtouren in Südtirol

MTB-Touren

Die Anzahl an MTB-Trails und die anhaltende Bikesaison machen Meran zu einem MTB-Paradies.

MTB-Touren öffnen

Rennradtouren

Zahlreiche Passstraßen locken Rennradfahrer nach Südtirol. Die schönsten Alpenpässe liefern Höhenmeter ohne Ende.

Rennradtouren öffnen

Leichte Touren

Gemäßigtere Radfahrer erfreuen sich bei gemütlichen Radtouren an der traumhaft schönen Landschaft in Südtirol.

Genießer-Touren öffnen

Hotel-Empfehlungen