Welche Pässe gibt es in Südtirol?

Südtirol ist ein wahres Paradies für Radfahrer und bietet eine Reihe beeindruckender Pässe, die sowohl Herausforderung als auch klasse Ausblicke bieten. Hier sind einige der bekanntesten Pässe in Südtirol.

Diese Liste ist bei weitem nicht abschließend, da Südtirol viele weitere kleinere Pässe und Straßen bietet, die das Erkunden wert sind. Denken Sie daran, die jeweiligen Wetter- und Straßenbedingungen zu überprüfen, bevor Sie sich auf den Weg machen, da einige dieser Pässe in höheren Lagen Schnee und schwierige Bedingungen haben können, insbesondere außerhalb der Sommersaison. Gute Fahrt!

War das hilfreich?

Änderung vorschlagen

Hotel-Empfehlungen

Lindenhof Pure Luxury & Spa DolceVita Resort in Naturns
Naturns
Lindenhof Pure Luxury & Spa DolceVita Resort
5
Details
Preidlhof Luxury DolceVita Resort in Naturns
Naturns
Preidlhof Luxury DolceVita Resort
5
Details
Feldhof DolceVita Resort in Naturns
Naturns
Feldhof DolceVita Resort
4s
Details
Piris Jagdhof - Dolce Vita Experience in Latsch
Latsch
Piris Jagdhof - Dolce Vita Experience
4s
Details

Radwege

Vinschgau: Reschen - Meran

Einer der schönsten und abwechslungsreichsten Fahrradwege im Alpenraum.

weiterlesen

Etschtal: Meran - Bozen

Der Apfelradweg durch das Etschtal verbindet Meran und Bozen.

weiterlesen

Passeiertal: Meran - St. Leonhard

Auf leichtem Schotter führt der Radweg ins Passeiertal durch Obstwiesen, vorbei an Weinreben und einem Golfplatz, weiter durch Weiden bis St. Leonhard.

weiterlesen