Welcher Fluss fließt durch Bozen?

Die Stadt Bozen, die Hauptstadt Südtirols, wird von drei bedeutenden Flüssen gestreift bzw. durchzogen: der Etsch, dem Eisack und der Talfer.

Die Etsch, Italiens zweitlängster Fluss, streift Bozen und prägt dabei die Landschaft des Umlandes. Sie entspringt am Reschenpass und mündet nach etwa 415 km in der Adria. Entlang der Etsch finden sich zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, z.B. Radfahren, Wandern und Angeln. 

Inmitten der Stadt fließt der Eisack, ein wichtiger Nebenfluss der Etsch. Er entspringt in den Brennerbergen und mündet südlich von Bozen in die Etsch. Der Eisack prägt das Stadtbild und bietet ebenso vielfältige Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten. Seine Ufer sind beliebte Spazierwege und Radwege, und die klaren Gewässer sind ein Anziehungspunkt für Angler.

Die Talfer, ein kleinerer, aber charakteristischer Fluss, entspringt in den Sarntaler Alpen und mündet in Bozen in den Eisack. Sie ist vor allem für die malerischen Talferwiesen bekannt, die ein beliebtes Erholungsgebiet für Einheimische und Touristen darstellen. Dieser Ort der Idylle lädt zu Spaziergängen, Picknicks und sportlichen Aktivitäten ein, während man die beeindruckende Aussicht auf die umliegende Bergwelt genießen kann.

Jeder dieser Flüsse verleiht Bozen einen einzigartigen Charakter und trägt zur natürlichen Schönheit und Vielfalt der Region bei.

War das hilfreich?

Änderung vorschlagen

Hotel-Empfehlungen

Feldhof DolceVita Resort in Naturns
Naturns
Feldhof DolceVita Resort
4s
Details
Preidlhof Luxury DolceVita Resort in Naturns
Naturns
Preidlhof Luxury DolceVita Resort
5
Details
Piris Jagdhof - Dolce Vita Experience in Latsch
Latsch
Piris Jagdhof - Dolce Vita Experience
4s
Details
Lindenhof Pure Luxury & Spa DolceVita Resort in Naturns
Naturns
Lindenhof Pure Luxury & Spa DolceVita Resort
5
Details

Radwege

Vinschgau: Reschen - Meran

Einer der schönsten und abwechslungsreichsten Fahrradwege im Alpenraum.

weiterlesen

Etschtal: Meran - Bozen

Der Apfelradweg durch das Etschtal verbindet Meran und Bozen.

weiterlesen

Passeiertal: Meran - St. Leonhard

Auf leichtem Schotter führt der Radweg ins Passeiertal durch Obstwiesen, vorbei an Weinreben und einem Golfplatz, weiter durch Weiden bis St. Leonhard.

weiterlesen