St. Martin Tour mit Tschillitrail

Untervinschgau: Kastelbell - St. Martin im Kofel - Ratschillhöfe - Annaberg - Tiss - Latsch

Inhalt dieser Seite:

Radtour Fakten

Länge:ca. 30 km
Dauer:ca. 03:40 Stunden
Höhenmeter:ca. 1210 m
Schwierigkeit:mittelschwere MTB-Tour
idealer Zeitraum:März, April, Mai, Juni, Juli, August, September

Wegbeschreibung

Wir starten die Tour in Kastelbell, wo wir der Straße nach St. Martin im Kofel folgen. Steil beginnt die geteerte Strasse vorbei an Kastanienhainen bis zum Hof Köstenplon. Von hier an wird die Straße flacher und führt vorbei an den Höfegruppen von Trumsberg. Man genießt bereits ab einer Meereshöhe von 1000m einen traumhaften Panoramablick bis zur Texelgruppe bei Meran und in das gegenüberliegende Martelltal. Dieses Panorama lässt sich aber noch toppen, wenn man auf der Terrasse des Platztaihof sitzt, und die Gletscherregion des Martelltals vor sich sieht.

Zurück führt die Tour nun über den Tschilli-Trail "55" einem technisch anspruchvollen Singletrail, der das Bikerherz höher schlangen lässt. Alternativ führt auch ein Forstweg über Annaberg nach Latsch und über den Radweg nach Kastelbell zurück.

emoji_objects Änderung vorschlagen


Hotel-Empfehlungen


Radtouren in Südtirol

Mountainbiker am Berg in Südtirol
MTB-Touren

Die Anzahl an MTB-Trails und die anhaltende Bikesaison machen Meran zu einem MTB-Paradies.

MTB-Touren öffnen
Rennradfahrer auf einer Tour
Roadbike-Touren

Zahlreiche Passstraßen locken Rennradfahrer nach Südtirol. Die schönsten Alpenpässe liefern Höhenmeter ohne Ende.

Rennradtouren öffnen
Radfahren auf einem Radweg
Genuss-Touren

Gemäßigtere Radfahrer erfreuen sich bei gemütlichen Radtouren an der traumhaft schönen Landschaft in Südtirol.

Genießer-Touren öffnen