GO UP

Vorteilskarten für öffentliche Verkehrsmittel

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Meran und Umgebung machen einen autofreien Urlaub möglich.

Inhalt dieser Seite:

Mobilcard

Die Mobilcard ermöglicht es dir, an einem Tag, drei bzw. sieben aufeinander folgenden Tagen alle öffentlichen Verkehrsmittel des Südtiroler Verkehrsverbundes in ganz Südtirol unbegrenzt zu nutzen.

Die Mobilcard ist ein persönlicher Fahrschein und daher nicht übertragbar. Sie muss zu Beginn jeder Fahrt entwertet werden (bei Bahnfahrten noch vor dem Einsteigen), ohne Angabe des Bestimmungsortes. Das Ablaufdatum wird bei der ersten Entwertung auf der Karte vermerkt.

zum Südtiroler Verkehrsbund gehören:

  • Regionalzüge in Südtirol
  • Nahverkehrsbusse (Stadt-, Überland- und Citybusse)
  • Seilbahnen nach Ritten, Jenesien, Kohlern, Vöran, Mölten und Meransen
  • Trambahn Ritten und die Standseilbahn auf die Mendel
  • PostAuto Schweiz zwischen Mals und Müstair

 

Preise:

  • 1 Tag: 15,00 €
  • 3 Tage: 23,00 €
  • 7 Tage: 28,00 €


Verkauf:

Die Mobilcard ist an allen Verkaufsstellen des Südtiroler Verkehrsverbundes, in den Tourismusvereinen sowie in einigen Beherbergungsbetrieben erhältlich.

Verkaufsstellen des öffentlichen Personennahverkehrs:

  • Bahnhof Mals
  • Bahnhof Meran
  • SASA – Lana Rathaus
  • SASA Meran

 

Tourismusvereine:

  • Ferienregion Reschenpass
  • Kurverwaltung Meran
  • Tourismusverein Algund
  • Tourismusverein Deutschnonsberg
  • Tourismusverein Hafling-Vöran-Meran 2000
  • Tourismusverein Kastelbell-Tschars
  • Tourismusverein Lana und Umgebung
  • Tourismusverein Latsch-Martell
  • Tourismusverein Mals, Schluderns und Glurns
  • Tourismusverein Marling
  • Tourismusverein Nals
  • Tourismusverein Naturns
  • Tourismusverein Ortlergebiet
  • Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll
  • Tourismusverein Passeiertal
  • Tourismusverein Schenna
  • Tourismusverein Schlanders-Laas im Stilfserjoch Nationalpark
  • Tourismusverein Schnals
  • Tourismusverein Taufers im Münstertal
  • Tourismusverein Tirol
  • Tourismusverein Tisens – Prissian
  • Tourismusverein Ultental

museumobil Card

Die museumobil-Card vereint die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol und die Eintritte in knapp 100 Museen, Sammlungen und Ausstellungsorte.

Die Karte kann an drei bzw. sieben aufeinander folgenden Tagen in ganz Südtirol unbegrenzt genutzt werden.

Die Karte muss in den öffentlichen Verkehrsmitteln bei jeder Fahrt entwertet werden (der Bestimmungsort muss nicht angegeben werden). In den Museen erfolgt die Entwertung über ein Lesegerät.

Jedes Museum, Sammlung oder Ausstellungsort kann nur einmal pro Karte besucht werden. Zusätzliche Leistungen, wie Führungen, museumspädagogische Aktionen oder besondere Veranstaltungen, sind in der museumobil Card nicht enthalten, es sei denn, es ist extra angeführt. Verloren gegangene oder beschädigte Karten werden nicht ersetzt oder rückvergütet.

Preise:

  • 3 Tage: 30,00 €
  • 7 Tage: 34,00 €

 

Leistungen:
Mit der Karte können alle öffentlichen Verkehrsmittel des Südtiroler Verkehrsverbundes benutzt werden:

  • Regionalzüge in Südtirol
  • Nahverkehrsbusse (Stadt-, Überland- und Citybusse)
  • Seilbahnen nach Ritten, Meransen, Jenesien, Mölten und Vöran
  • Trambahn Ritten und die Standseilbahn auf die Mendel
  • PostAuto Schweiz zwischen Mals und Müstair

 

Folgende Museen, Sammlungen und Ausstellungsorte können besucht werden:

 

Meran und Burggrafenamt

  • Prokulus Museum in Naturns
  • Eisenbahnwelt in Rabland
  • Schreibmaschinenmuseum Peter Mitterhofer in Partschins
  • K. u. k. Museum Bad Egart in Partschins
  • Schloss Tirol – Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte in Dorf Tirol
  • Landwirtschaftsmuseum Brunnenburg in Dorf Tirol
  • MuseumPasseier – Andreas Hofer in St. Leonhard in Passeier
  • Jaufenburg in St. Leonhard in Passeier
  • Bunker Mooseum in Moos in Passeier
  • Frauenmuseum in Meran
  • Palais Mamming Museum in Meran
  • Landesfürstliche Burg in Meran
  • Kunst Meran in Meran
  • Jüdisches Museum in Meran
  • Russisch-orthodoxe Gedenkstätte Nadezda Borodina in Meran
  • Weinbaumuseum Schloss Rametz in Meran
  • Erlebnis Kränzelhof in Tscherms
  • Südtiroler Obstbaumuseum in Lana
  • Ultner Talmuseum in St. Nikolaus in Ulten
  • Dokumentationszentrum Culten in Ulten
  • Gampen Bunker in Unsere Liebe Frau im Walde/Sankt Felix

 

Vinschgau

  • Museum Benediktinerstift Marienberg in Mals
  • Heimatmuseum Laatsch in Mals
  • Pfarrmuseum St. Michael in Taufers im Münstertal
  • Kirchtorturm Paul Flora in Glurns
  • Schludernser Torturm in Glurns
  • Vintschger Museum in Schluderns
  • Messner Mountain Museum Ortles in Sulden
  • Museum für das Ortlergebiet in Sulden
  • Messner Mountain Museum Juval
  • archeoParc Schnalstal in Unser Frau
  • Klostermuseum Müstair in St. Johann in Müstair (CH)

 

Überetsch und Südtiroler Unterland

  • Museum Schloss-Moos-Schulthaus in Eppan
  • Südtiroler Weinmuseum in Kaltern
  • Hoamet-Tramin Museum in Tramin
  • Museum Zeitreise Mensch in Kurtatsch
  • Museum für Alltagskultur in Neumarkt
  • Dorfmuseum Aldein in Aldein
  • Mühlenensemble im Thal in Aldein
  • Besucherzentrum GEOPARC Bletterbach mit GEOMuseum in Aldein/Radein