Töbrunn - Latscher Alm - Tarscher Alm

Untervinschgau: Latsch - Magrin Böden - Töbrunn - Latscher Alm - Tarscher Alm - Tarsch - Latsch

Inhalt dieser Seite:

Radtour Fakten

Länge:ca. 25 km
Dauer:ca. 04:30 Stunden
Höhenmeter:ca. 1310 m
Schwierigkeit:mittelschwere MTB-Tour
idealer Zeitraum:März, April, Mai, Juni, Juli, August, September

Wegbeschreibung

Startpunkt dieses Klassikers ist Latsch, der Hauptort der Gemeinde. Vom Bike-Shop führt uns die Tour bis zum Eisstadion, vorbei am Hotel Latscherhof bis zu den Magrin Böden. Nun beginnt der Aufstieg, der sich nie steil, dennoch sehr lange bis Töbrunn hinzieht. Ab dem Töbrunn wird die Forststraße flach bis zur Latscher Alm. Hier kehren wir nun beim Senn Ernst u. seiner Köchin ein u. lassen uns mit heimischen Produkten verköstigen. Nach der wohlverdienten Stärkung geht`s nun weiter Richtung Tarscher Alm. Jezt steigt der Wegverlauf nochmals gehörig an, was den Rest der Muskelkraft aus den Beinen saugt. Der Rückweg erfolgt zuerst ein Stück über die Talabfahrt des Skigebietes, und dann biegen wir in einen tollen Trail ein, der uns zurück bis nach Latsch führt. Für Trailspaß von über tausend Höhenmetern im Downhill ist gesorgt!

emoji_objects Änderung vorschlagen


Hotel-Empfehlungen


Radtouren in Südtirol

Mountainbiker am Berg in Südtirol
MTB-Touren

Die Anzahl an MTB-Trails und die anhaltende Bikesaison machen Meran zu einem MTB-Paradies.

MTB-Touren öffnen
Rennradfahrer auf einer Tour
Roadbike-Touren

Zahlreiche Passstraßen locken Rennradfahrer nach Südtirol. Die schönsten Alpenpässe liefern Höhenmeter ohne Ende.

Rennradtouren öffnen
Radfahren auf einem Radweg
Genuss-Touren

Gemäßigtere Radfahrer erfreuen sich bei gemütlichen Radtouren an der traumhaft schönen Landschaft in Südtirol.

Genießer-Touren öffnen