Mendelpass (1363 m)

Südtirols Süden: Eppan

Inhalt dieser Seite:

Radtour Fakten

Länge:ca. 15 km
Dauer:ca. 1 Stunden
Höhenmeter:ca. 950 m
Schwierigkeit:mittelschwere Rennrad-Tour
idealer Zeitraum:März, April, Mai, Juni, Juli, August, September

Wegbeschreibung

Diese Rennradtour auf den Mendelpass erfolgt vom Ausgangspunkt Eppan. Ca. 15km und 17 Serpentinen gilt es bis zum Pass zu überwinden.
Zwischen den Kehren 8 und 9 liegt dann ein längerer, relativ gerader Anstieg, der die steil abfallende Bergwand quert. Hier wurde die Straße zum Teil über weite Strecken abenteuerlich in den nackten Fels geschlagen. Steinschlagnetze und Betonstützen sichern die Flanken, an denen entlang man ausgesetzt in Richtung Süden fährt. Dementsprechend bekommt man hier eine tolle Aussicht über das Etschtal, in dessen Talsohle der Kalterer See schimmert. Dieses schönste Stück des Anstieges ist ca. 1,5 km lang. Danach tritt die Straße wieder in den Wald ein, in dem noch die fehlenden acht eng übereinander gebauten Serpentinen überwunden werden müssen.
Mehrere kleine Nothaltebuchten entlang der Strecke sind für Biker wie ideal geschaffen für kurze Verschnaufpausen, und als schöne Aussichtspunkte willkommen.

Quelle: quaeldich.de/paesse/mendelpass/

Streckenverlauf / Radkarte Tour Mendelpass

Änderung vorschlagen


Hotel-Empfehlungen


Radtouren in Südtirol

Mountainbiker am Berg in Südtirol
MTB-Touren

Die Anzahl an MTB-Trails und die anhaltende Bikesaison machen Meran zu einem MTB-Paradies.

MTB-Touren öffnen
Rennradfahrer auf einer Tour
Roadbike-Touren

Zahlreiche Passstraßen locken Rennradfahrer nach Südtirol. Die schönsten Alpenpässe liefern Höhenmeter ohne Ende.

Rennradtouren öffnen
Radfahren auf einem Radweg
Genuss-Touren

Gemäßigtere Radfahrer erfreuen sich bei gemütlichen Radtouren an der traumhaft schönen Landschaft in Südtirol.

Genießer-Touren öffnen