Kultur und Natur - Rund um Meran

Meran: Naturns - Plaus - Rabland - Meran - Riffian - Saltaus

Inhalt dieser Seite:

Radtour Fakten

Länge:ca. 33 km
Dauer:ca. 04:30 Stunden
Höhenmeter:ca. 200 m
Schwierigkeit:mittelschwere Genuss-Tour
idealer Zeitraum:März, April, Mai, Juni, Juli, August, September

Wegbeschreibung

Auf dem Vinschgauer Radweg geht es von Naturns, vorbei an Plaus und Rabland bis zur Töll. Dort wird die Hauptstraße überquert und wir folgen der Straße in Richtung Gratsch. Oberhalb der Straße sieht man Schloss Tirol und Schloss Thurnstein. In Meran angekommen, schieben wir unseren Drahtesel durch die Lauben und auf der Tappeinerpromenade folgen wir dem Radweg Passeiertal nach Riffian und weiter nach Saltaus. Nach einer Stärkung im Apfelcafè Torgglerhof machen wir uns auf den Rückweg nach Meran und fahren mit der Vinschger Bahn oder auf dem Radweg nach Naturns zurück.

Highlights: Ausblick auf den gesamter Meraner Talkessel, Schloss Tirol, Schloss Thurnstein;

emoji_objects Änderung vorschlagen


Hotel-Empfehlungen


Radtouren in Südtirol

Mountainbiker am Berg in Südtirol
MTB-Touren

Die Anzahl an MTB-Trails und die anhaltende Bikesaison machen Meran zu einem MTB-Paradies.

MTB-Touren öffnen
Rennradfahrer auf einer Tour
Roadbike-Touren

Zahlreiche Passstraßen locken Rennradfahrer nach Südtirol. Die schönsten Alpenpässe liefern Höhenmeter ohne Ende.

Rennradtouren öffnen
Radfahren auf einem Radweg
Genuss-Touren

Gemäßigtere Radfahrer erfreuen sich bei gemütlichen Radtouren an der traumhaft schönen Landschaft in Südtirol.

Genießer-Touren öffnen
wichtige Reiseinfo