GO UP

Genussradtour zum Schloss Firmian

separator
nach unten

Genussradtour zum Schloss Firmian

Bergfans aufgepasst! Diese Genusstour führt uns mitten in die Festungsmauern von Schloss Sigmundskron, zum Messner Mountain Museum Firmian.

Als eines von sechs Bergmuseen in ganz Südtirol ist das MMM Firmian das Herzstück des Projekts von Bergsteigerlegende Reinhold Messner. Wir verbinden den Museumsbesuch mit einer ausgedehnten Genusstour, für die sich aufgrund der zurückzulegenden Distanz ein E-Bike anbietet. An der Brücke am Bahnhof in Naturns biegen wir auf den Radweg nach Meran ab. Über Plaus und Rabland geht’s nach Töll, wo wir die Staatsstraße überqueren und dem Radweg folgen. Auf dem Weg nach Algund kommen wir an den Trauttmansdorffer Thronsesseln vorbei, zwei überdimensional großen Holzstühlen mit großartiger Aussicht aufs Burggrafenamt. Weiter geht’s in die Kurstadt Meran, wo wir den Schildern durch die Stadt in Richtung Bozen folgen. Auf dem Radweg gelangen wir weiter nach Sinich und anschließend bis kurz vor Bozen nach Sigmundskron. Dort zweigen wir nach Frangart ab, folgen der Straße und den Schildern „Messner Mountain Museum“ bis zum Schloss hoch über Bozen. Zu Fuß geht’s jetzt auf Erkundungstour durchs Museum. Ein Parcours über schmale Treppen und in uralte Türme gibt Einblicke in Entstehung und Ausbeutung der Gebirge, erzählt von der religiösen Bedeutung der Gipfel, der Geschichte des Bergsteigens und dem alpinen Tourismus heute. Auf dem Rückweg nehmen wir den Radweg zurück zum Bahnhof Sigmundskron. Der Zug bringt uns nach Meran. Von dort geht es mit der Vinschger Bahn zurück nach Naturns.