Radtour Val Mora - Passo Gallo

Obervinschgau: Valchava - Val Mora - Passo Gallo - Buffalora - Ofen Pass - Valchava

Länge: 54km (ca. 6:00h), anspruchsvolle Tour

Vom nahe gelegenen Valchava hinter der Schweizer Grenze starten wir diese Traum Tour! Die Tour führt durch das einzigartige und unberührte Val Mora. Die ersten 800 Höhenmeter legen wir auf einer Schotterstraße zurück. Ab Radond fährt man mit höchstem Genuss auf der breiten Schotterstraße des Hochtales leicht bergab, bis man den leicht abfallenden und nicht allzu schwierigen Trail zum Pass Val Mora und zum Lago San Giacomo di Fraele bewältigt.

Nun fahren wir über einen alten Trail (Miniera di Ferro) Richtung Lago di Livigno. Oberhalb des Sees fahren wir nun durch mannshohe Latschenkiefern dem Passo Gallo entgegen. Auf 2080 Metern erreichen wir nun die Ruine der Alp Gallo. Weiter geht es über die alte Militärstrasse über die Grenze I/CH nach Buffalora.
Von dort dann weiter über den Ofenpass wieder nach Valchava zurück. Die Tour ist garantiert ein unvergessliches Bike Abenteuer!



Bildquellen: mtb-news.de, gps-tour.info

Hotel-Empfehlungen